DGEM unterstützt Projekt Forschungspartnerschaft Darmkrebs

Das Projekt Forschungspartnerschaft Darmkrebs, für welches sich Patienten mit Darmkrebs, Angehörige und medizinische Fachkräfte, die Patienten mit Darmkrebs behandeln, zusammengeschlossen haben, setzt sich für eine Verbesserung der Diagnose, Therapie und Nachsorge des Darmkrebses bei älteren Patienten ein.

Ziel des Projektes ist es, diejenigen unbeantworteten Fragen in der Darmkrebsforschung zu identifizieren, die für alle Betroffenen am wichtigsten sind. In einer deutschlandweiten Umfrage werden möglichst viele Fragen gesammelt und mit der vorhandenen Literatur abgeglichen. Über verschiedene Schritte wird am Ende des Projektes eine gemeinsam festgelegte Rangliste mit den 10 wichtigsten offenen Forschungsfragen erstellt.

Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung und freuen uns, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen und Ihre Forschungsfragen stellen.

Noch bis zum 31. Oktober an der Umfrage teilnehmen!

Weitere Informationen

Zur Umfrage