Gesundheit muss Vorrang vor Industrieinteressen haben: Vereinte Nationen beraten über Kampf gegen nichtübertragbare Krankheiten – Deutschland hinkt weit hinterher

Berlin, September 2018 – Die Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK) fordert eine ambitionierte Strategie gegen nichtübertragbare Krankheiten in Deutschland. Morgen tagen in New York die Vereinten Nationen zu diesem Thema. Deutschland ist in Bezug auf verbindliche Maßnahmen gegen zwei Hauptrisikofaktoren – Übergewicht und Rauchen –  Schlusslicht. „Die neue Nationale Reduktionsstrategie ist die große Chance hier etwas aufzuholen“, sagt Barbara Bitzer, Sprecherin der Deutschen Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK), die an dem UN-Treffen teilnimmt.

Zur vollständigen Pressemitteilung 27. September 2018

Priv.-Doz. Dr. Frank Jochum aus Berlin übernimmt Vorsitz der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin

Berlin, September 2018 – Privatdozent Dr. med. Frank Jochum, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau und Chefarzt der Klinik für Neonatologie des Martin-Luther-Krankenhauses in Berlin-Wilmersdorf, ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. (DGEM). Auf der Agenda des neuen Präsidenten stehen die Primärprävention ernährungsbedingter Erkrankungen und das Thema Translation, also die Frage wie wissenschaftliche Forschungserkenntnissen schnell und effektiv in die praktische Anwendung gelangen können.

Zur vollständigen Pressemitteilung 13. September 2018

DGEM, BDEM und VDOE unterzeichnen gemeinsame Erklärung zur Verbesserung der ernährungsmedizinischen und ernährungstherapeutischen Versorgung

Kassel, Juni 2018 – Die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V. (DGEM), der Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner e.V. (BDEM) und der BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE) setzen sich gemeinsam für die Verbesserung der ernährungsmedizinischen Versorgung, Ernährungsberatung und Ernährungsbildung ein. Bei der gestrigen Pressekonferenz anlässlich des Kongresses ERNÄHRUNG 2018, der vom 21. bis 23. Juni 2018 in Kassel stattfindet, unterschrieben DGEM, BDEM und VDOE die Kasseler Erklärung. Darin sind die gemeinsam getragenen Überzeugungen und Kernforderungen dargelegt.

Zur vollständigen Pressemitteilung 25. Juni 2018